Aufrufe
vor 2 Jahren

Jahrbuch der DKB STIFTUNG

  • Text
  • Stiftung
  • Liebenberg
  • Gesellschaft
  • Kinder
  • Wirkungsfeld
  • Menschen
  • Handeln
  • Projekt
  • Bildung
  • Jahrbuch

14

Gut ist, was wirkt Mit unserer Arbeit erzeugen wir Wirkung. Und so sehen die Wirkungswege in der DKB STIFTUNG für gesellschaftliches Engagement aus: Einblick in unsere Projekte zur Kompetenzförderung und -stärkung. So wirken wir in unserem Projekt Lecker Essen Welche gesellschaftliche Herausforderung sehen wir? Kinder und Jugendliche sind vielen Einflüssen ausgesetzt, die eine ungesunde und nicht nachhaltige Lebensweise fördern. Und viele von ihnen sind unausgewogen ernährt. Wir wissen heute, dass sich Ernährungsgewohnheiten aus der Kindheit im Erwachsenenalter fortsetzen. Wie können wir darauf reagieren? Im Projekt Lecker Essen machen wir erlebbar, wie einfach bewusste und gesunde Ernährung ist. Im Wirkungsfeld „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ vermitteln wir komplexe gesellschaftliche, ökonomische und ökologische Zusammenhänge auf einfache Art – mit Bildungsformaten, die leicht verständlich sind, lange nachwirken und Spaß machen. Welche passenden Ressourcen und Kompetenzen haben wir in der DKB STIFTUNG? Auf Schloss & Gut Liebenberg nutzen wir unsere eigene Landwirtschaft, um Kindern und Jugendlichen das Thema Nachhaltigkeit zu vermitteln. Mit der Expertise unserer Mitarbeiter aus der Stiftung und dem Inklusionsunternehmen. Und wir bilden langjährige Partnerschaften – hier sind das Ernährungsund Naturpädagoginnen, eine lokale Imkerin und das Präventionstheater Eukitea. DKB STIFTUNG · JAHRBUCH 2019 KOMPETENZFÖRDERUNG IN DER DKB STIFTUNG 15